The Detransition Diaries: Saving our Sisters

Saving Our Sisters - FilmEin neuer Dokumentarfilm erzählt die Geschichten von 3 jungen Frauen, die das Gefühl hatten, dass eine Transition von Frau zu Mann, ihr Trauma und ihre Dysphorie beheben würde. Sämtliche Experten bestätigten sie als „trans“, aber erst während der Transition erkannten sie, dass sie eine falsche Entscheidung getroffen hatten.

Alle änderten Namen/Pronomen sowie Haare und Dressing, nahmen Testosteron, zum Teil ließen sich die Brust entfernen, weil sie glaubten, dass ihre mentalen und emotionalen Probleme durch die Transition geheilt werden könnten.

I was introduced to a belief system that if you don’t fit in, then that is a sign that you’re trans. If you don’t like your body then that’s a sign that you’re trans, and if you transition all these problems will be fixed,” said Helena Kerschner.

The Detransition Diaries: Saving Our Sisters,   CBC Network, engl., 13.09.2022. seit 02.11.2022 auch mit deutschen Untertiteln